Download Algorithmen der Netzwerkanalyse für programmierbare by Dieter Lange PDF

By Dieter Lange

1. Einleitung.- 2. Reduktionsprogramm RED.- three. Allgemeines Netzwerkprogramm NET.- Sachwortverzeichnis.

Show description

Read Online or Download Algorithmen der Netzwerkanalyse für programmierbare Taschenrechner (HP-41C) PDF

Best german_14 books

Rückstellungen im Braunkohlenbergbau: Auswirkungen der Verpflichtung zur Wiedernutzbarmachung der Oberfläche nach BBergG

Rückstellungen, die wegen der Verpflichtung zur Wiedernutzbarmachung der bergbaulich in Anspruch genommenen Oberfläche nach BBergG gebildet werden, sind eine theoretisch anspruchsvolle und praktisch bedeutsame Bilanzposition, deren eingehende wissenschaftliche Untersuchung bisher noch ausstand. Stefan Bergs stellt die rechtlichen Grundlagen der Verpflichtung des Bergbautreibenden zur Wiedernutzbarmachung der Oberfläche speziell im Braunkohlenbergbau dar und grenzt den Erfüllungsumfang einer Einzelmaßnahme der Wiedernutzbarmachung ab.

Additional resources for Algorithmen der Netzwerkanalyse für programmierbare Taschenrechner (HP-41C)

Sample text

LBL B 3 GTD 73 CS :3StLBL b 4 GIO 73 CP 8StLBL C 5 GTO 73 LS 91tLBL (. £. l9tLBL 84 17 GTO 73 PARLEL 112tLBL 85 19 GTO 73 SERIAL 115tLBL 99 18 GTO 73 STO 118tLBL III 16 GTO 73 RCL 121tLBL 06 28 GTO 73 OUT U 124tLBL 97 21 GTO 73 OUT I 127tLBL OS 22 GTO 73 OUT Z 138tLBL E 24 ENTER 132tLBl 73 FS? 88 CHS 1SG 25 STO IND 25 RBS 13 XOY X)Y? GTO 71 RCl Z ISG 25 STO IHD 25 XOY GTO 71 Speichern einer Makroanweisung 147tLBl H FS? 88 GTO 75 ST- 25 ZurUcksetzen des Review-Programms um eine Makroanweisung 7 GTO 73 152tLBL 75 2 EHTERt 3 RCL IND 25 X<8?

Y MAX ? AXIS ? X MIN ? X MAX ? X INC ? keine, Drucker plottet BODE ? PHI ? NAME ? Y MIN ? Y MAX ? AXIS ? X MIN ? X MAX ? X INC ? keine, Drucker plottet R/S Die folgenden Druckerschriebe zeigen den Amplitudengang und den Phasengang. 11 lSI CEI ....... -............... T -- -~ -- -- ... - -- ..... _... -- -_. _.. - .. -- ... - -- ~=i I 1. L ~$$SS~~SSS~~~S~S~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~ ___ NNNNNMMMMM~~~. -lgw - 26 - ~: T ""f M M I I I I I I I I I I I I x> J.. :~ ----. 1 gw ---NNNNNM~MMMW Abschlie~end 5011 das Makroprogramm auf dem Drucker aus- gegeben werden.

Die Frequenz ist f= 50 lis. 89E0 Beispiel 31 Die Spannung des Sternpunktes ist ohne Belastung: U= 195 V e j 1, OSo und mit Belastung: U= 195 V e- j3 ,S9 0 - 54 - Gegeben ist eine Laufzeitkette mit der Grenzfrequenz w = 1 lIs. Gesucht ist das SpannungsYerhiltnis U2 /U l 9 - fUr w=O,l lIs. Diese Frequenz liegt in einem Bereich linearen Phasenganges weit unterhalb der Grenzfrequenz. Die Laufzeit -¢/w ist zu bestimmen. =100. 9E0 0,5e- j68 ,9 0 FUr kleine Frequenzen ist die Laufzeit konstant und betragt: -¢/w= 68,9 0 _1T_ / (0, 1 lIs) = 12 s 180 0 Ein Signal erscheint am Ausgang also um 12 s verspitet (und natUrlich verzerrt).

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 19 votes