Download Biologische Daten für den Kinderarzt: Grundzüge Einer by Joachim Brock (auth.), Professor Joachim Brock, Prof. Erwin PDF

By Joachim Brock (auth.), Professor Joachim Brock, Prof. Erwin Thomas, Prof. Albrecht Peiper (eds.)

Show description

Read or Download Biologische Daten für den Kinderarzt: Grundzüge Einer Biologie des Kindesalters Zweiter Band PDF

Best german_8 books

Einführung in die angewandte Wirtschaftsmathematik: Das praxisnahe Lehrbuch - inklusive Brückenkurs für Einsteiger

Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften bedeutet einerseits das challenge, mathematische Ideen zu verstehen, um die dazugehörigen Techniken zu beherrschen und andererseits, diese zunächst abstrakten Techniken zielgerichtet und sinnvoll für ökonomische Anwendungen nutzbar zu machen. Das nun in der 17.

Rauschdrogen: Marktformen und Wirkungsweisen

Die Darstellung des chemischen Aufbaus, des pharmakologischen Wirksamwerdens von Drogen sowie der hierdurch verursachten Auswirkungen auf Körper und Psyche bilden den Schwerpunkt. Gliederungskriterium warfare die aktuelle Bedeutung als Rauschdroge und deren Zuordnung zu bestimmten Wirkstoff- bzw. Wirkungsgruppen.

Additional info for Biologische Daten für den Kinderarzt: Grundzüge Einer Biologie des Kindesalters Zweiter Band

Example text

1m Ubrigen wurde auch nach Zufuhr von thyreotropem Hormon eine Vermehrung der Blutketonkorper gefunden (ERTEL, LOHR und LOESER). Moglicherweise ist sie dadurch zu erklaren, daB infolge thyreotroper Leistungssteigerung der Schilddriise eine Glykogenverarmung der Leber eintrat. Mit dem genadotropen Hormon stehen die Fettstoffwechselhormone in engster Beziehung. ) 2. RAAB und KERSCHBAUM fanden im Vorder- und Hinterlappen, im Tuber cinereum, in den Wanden des 3. Ventrikels eine blutfettsenkende Substanz Hypophyse.

Pituigan (Dr. Henning). 1 ccm = 3 und 6 Voegtlin-Einheiten. Pituglandol (Hoffmann-La Roche). 1 ccm = 3 Voegtlin-Einheiten. Pitowop (Degewop). 1 ccm = 3 Voegtlin-Einheiten. AuBerdem Schnupfpulver. Hypophy8in (1. G. Farben). 1 ccm = 3 und 10 Voegtlin-Einheiten. Glanduitrin (Gideon Richter). 1 ccm = 10 Voegtlin-Einheiten. Hypophysi8 par8 p08terior (Gideon Richter). Schnupfpulver (bei Diabetes insipidus). Tonephin (1. G. Farben). 1 ccm = 5 Voegtlin-Einheiten. ). Ihm entspricht das Tonitrin (Gideon Richter).

Es ist viel. ndig wohl anzuerkennen. ndig und peroral unwirksam. 1m ~gensatz dazu ist das von PAAL beschriebene Hormothyrin hitzebestandig, und peroral wirksam. LOESER und THOMPSON zeigten soeben, daB das Jod primar in der Hypophyse angreift. Beim hypophysenlosen Tier bleibe die Schilddriisenwirkung des Jods aus. e) Interrenotropes Hormon (P. SMITH, EVANS, COLLIP u. A. siehe bei J. BAUER, KALK). Gewisse pathologische Befunde lieBen liingst an einen Zusammenhang von Hypophyse und Nebennierenrinde denken.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 5 votes